„Transition bedeutet den Menschen ein Gewissen zu geben – mit der Welt und anderen Menschen besser umzugehen, Ideen aus den Köpfen des einzelnen hinauszutragen, den Traum einer besseren Welt – hier und jetzt zu leben!“

Transition Regensburg e.V. ist Netzwerk und Katalysator einer Energie- und Kulturwende für Regensburg und Umland. Gemeinsam gestalten wir unseren Lebensstil und unsere Stadt widerstandsfähiger für kommende Herausforderungen: Erdöl- und Ressourcenverknappung, Klimawandel und demographischer Wandel. Die Transition-Bürgerbewegung für den nachhaltigen Wandel formiert sich seit 2006 in tausenden Kommunen weltweit. Verschiedenste Organisationen, Bürgerprojekte und Visionen bündeln und vernetzen sich gemeinnützig und ohne Gewinnstreben. Es geht auch um den inneren Wandel, um ein Umdenken und Bewusstwerden. Durch immaterielle Werte aus der Gemeinschaft können mehr Glück und Zufriedenheit für jeden einzelnen entstehen. Wir stärken regionale Wirtschaftskreisläufe indem wir z.B. helfen, Regionalgeld einzuführen und Tauschnetzwerke zu vergrößern. Die ökologische Landwirtschaft im Umland sowie Urban-Gardening, Gemeinschaftsgärten und Permakultur werden unterstützt bzw. initiiert. Auch die Bereiche erneuerbare Energien, gemeinschaftliches Wohnen, Mobilität, Gesundheit, Herz und Seele, Talente teilen sowie Feiern u. v. m. sind Schwerpunkte der Transition Bewegung. Jede*r ist eingeladen und wird gebraucht, um den Wandel mitzugestalten! Gemeinsam machen wir unser Leben zukunftsfähig und stärken die Stadt.

Hier geht’s zur…
Homepage
E-Mail
Facebook

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.